AGB

Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen sind in deutscher Sprache verfasst und können von dem Kunden in seinen Arbeitsspeicher geladen werden. Auf Wunsch können sie unter Telefon +49 (0) 69 15391465  - bzw. unter der E-Mail-Adresse: info@cardea-detox.com in digitaler oder schriftlicher Form angefordert werden.

 Cardea Detox ist eine eingetragene Marke. Alle Rechte bleiben vorbehalten. Die Cardea-Detox GmbH (nachfolgend Cardea genannt) verwendet die Marke Cardea für die Produkte dieser Website und für diese Website selbst.

1. Geltungsbereich
Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen Cardea und dem Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

Cardea betreibt zu gewerblichen Zwecken unter der Domain www.cardea-detox.com eine Homepage. Cardea bietet Kunden auf diesen Websites Produkte zum Kauf an. Wir liefern über den Internetshop www.cardea-detox.com ausschließlich zu unseren nachstehenden Geschäftsbedingungen.

2. Bestellungen und Vertragsschluss
Bestellungen können ausschließlich per Internet durchgeführt werden. Unsere Kundenberatung steht Ihnen Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr telefonisch zur Verfügung (Ausnahme: bundeseinheitliche Feiertage). Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons “Direkt bestellen” geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, den Vertrag mit Ihnen zu schließen und geben eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren/Services ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zwischen Ihnen und Cardea zustande gekommen.

3. Lieferung
Die Lieferung erfolgt in Deutschland und im europäischen Ausland. Die Lieferung erfolgt über einen von Cardea beauftragten Paket- oder Kurierdienst. Zur gesicherten Einhaltung der Kühlkette erfolgt der Versand ausschließlich von Montag – Freitag und die Zustellung von Dienstag –Freitag in der Regel vor 10:00 Uhr (Samstag in der Regel vor 12 Uhr) und europaweit und Inselzustellungen in der Regel vor 17 Uhr. Der Kunde hat entsprechende Vorkehrungen zu treffen, damit die Lieferung ordnungsgemäß zugestellt und angenommen werden kann und hat uns die dazu entsprechenden Instruktionen zu geben. Für den Fall, dass die Lieferung auf Wunsch des Kunden an einem von der Lieferadresse abweichenden vom Kunden benannten Ort abgestellt werden soll und dort abhandenkommt oder beschädigt wird, haften wir dafür nicht und gewähren keine Entschädigung oder Ersatzlieferung. Cardea ist berechtigt, bei Annahmeverzug oder sonstiger schuldhafter Verletzungen der Mitwirkungspflichten durch den Kunden, den entstehenden Schaden einschließlich möglicher Mehraufwendungen ersetzt zu verlangen. Wenn wir die Lieferung unter solchen Umständen nicht zustellen können, hat Cardea das Recht, die Lieferung trotzdem in Rechnung zu stellen.

Sofern der Kunde mit Cardea darüber hinaus eine bestimmte Lieferzeit ausdrücklich vereinbart hat, haftet Cardea nicht für Verspätungen aus Gründen höherer Gewalt (z.B. wetterbedingte Verspätungen) und in Fällen in denen die verspätete Lieferung ausschließlich vom Kunden oder dem beauftragten Paket- oder Kurierdienst zu vertreten ist. Cardea wird in diesen Fällen jedoch versuchen, etwaige Ersatzansprüche gegenüber dem beauftragten Paket- oder Kurierdienst geltend zu machen.

4. Versandkosten
Die im Bestellvorgang ausgewiesenen Preise verstehen sich inklusive etwaiger Versandkosten. Cardea behält sich das Recht vor, bei Bestellungen aus dem Ausland oder Inselzustellungen zusätzliche Versandkosten in Höhe des jeweiligen Aufwands zu berechnen. Sollte aus technischen oder logistischen Gründen eine Versendung in mehreren Etappen erfolgen, berechnen wir die Versandkostenbeteiligung selbstverständlich nur ein Mal.

5. Preise
Unsere Preise sind in EURO und verstehen sich inklusive der jeweils gültigen Mehrwertsteuer. Es gelten die am Tage des Vertragsabschlusses gültigen, im Onlineshop www.cardea-detox.com ausgewiesenen Preise.

6. Zahlung
Für Ihre Bestellung bei Cardea werden unterschiedliche Zahlungsarten angeboten: Vorkasse/Überweisung, Sofortüberweisung, Paypal und Kreditkarte (Mastercard/Visa). Alle Zahlungen werden ausschließlich in EURO abgewickelt. Bitte beachten Sie, dass die Auswahl der Zahlungsart eingeschränkt sein kann. Cardea behält sich das Recht vor, bei einer negativen Adress- und Bonitätsprüfung nur bestimmte Zahlarten zuzulassen. Bei Zahlungsart Lastschrift hat Cardea das Recht, im Falle einer Rücklastschrift die entstandenen Gebühren (z.B. Bankgebühren) zzgl. einer Bearbeitungsgebühr von € 8,00 pro Lastschrift dem Kunden in Rechnung zu stellen. Der Kunde ist verpflichtet, den Rechnungsbetrag (rückständige Zahlung) inkl. Gebühren umgehend auf ein Konto von Cardea zu überweisen. Bei Zahlung per Bankeinzug oder per Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kontos mit Versand der Ware.

7. Gewährleistung
Cardea haftet im Rahmen des gesetzlichen Mangelgewährleistungsrechts. Offensichtliche Mängel müssen unverzüglich nach Zugang der Ware beim Kunden in Textform (E-Mail, Brief) reklamiert werden (Kontaktdaten siehe unten). Bei offensichtlichen Transportschäden muss eine Mitteilung an Mitarbeiter des Transportdienstes und uns unverzüglich erfolgen. Beanstandungen der Produkte können nur innerhalb des angegebenen Mindesthaltbarkeitsdatums erfolgen.

 

8. Haftungsbegrenzung
Unsere Haftung für Schäden aus der Vertragsbeziehung mit Cardea ist begrenzt auf den doppelten Wert der von Ihnen bestellten Ware, es sei denn, es liegt ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten unsererseits vor.

9. Widerrufsrecht
Das Widerrufsrecht besteht nicht für Waren, die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind. Somit ist das Widerrufsrecht für sämtliche Waren von Cardea ausgeschlossen, da eine geschlossene Kühlkette bei der Rücksendung von gekühlten Lebensmitteln nicht gewährleistet werden kann.

10. Kooperationspartner
Die auf unserer Website dargestellten Services unserer Kooperationspartner sind nicht Bestandteil der von Cardea angeboten Leistungen. Ein Vertrag mit unseren Kooperationspartnern kann nicht über den Online-Shop von Cardea, sondern nur durch direkte Vereinbarung mit dem jeweiligen Kooperationspartner geschlossen werden.

11. Gesundheitsinformationen
Obwohl unsere Website und andere Informationsmaterialien generelle Informationen über Gesundheit, Entgiftung und Ernährung enthalten, so ist dies kein medizinischer Rat und nicht auf die speziellen persönlichen Anforderungen des Kunden zugeschnitten. Cardea ist nicht verantwortlich für die Einhaltung spezifischer Gesundheits- oder Diätvorschriften. Wir können besonderen diätischen Bedürfnissen keine Rechnung tragen. Bitte wenden Sie sich hierzu an Ihren Arzt. Das Angebot von Cardea ersetzt keine umfassende persönliche Beratung durch einen qualifizierten Arzt oder Ernährungsexperten. Bei schwereren Beeinträchtigungen des Verdauungsapparats oder während der Schwangerschaft und Stillzeit sollten unsere Produkte nicht verwendet werden. Sollten Sie dauerhaft Medikamente einnehmen, an Krankheiten wie bspw. Diabetes leiden oder sonst irgendwelche medizinischen Bedenken haben, wenden Sie sich vorher an Ihren Arzt. Unsere generellen Informationen über Gesundheit, Entgiftung und Ernährung sind nicht auf Ihre speziellen persönlichen Bedürfnisse ausgelegt und daher auch nicht mit medizinischem Rat gleichzusetzen.

12. Datenschutz
Für die Geschäftsabwicklung ist es notwendig, dass wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, speichern, verarbeiten und nutzen, damit wir Ihre Bestellung ordnungsgemäß abwickeln und Sie angemessen informieren können. Selbstverständlich beachten wir hierbei das Bundesdatenschutzgesetz und das Telemediengesetz. Im Übrigen verweisen wir auf unsere Online Datenschutz-Prinzipien.

13. Vertragstext
Vertragssprache ist Deutsch. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

 

14. Kontaktdaten
Cardea-Detox GmbH
Im Kleinfeld 10
D- 61462 Königstein

E-Mail: info@cardea-detox.com
Tel.: +49 (0)69 15391465

Bankverbindung:
Deutsche Bank
Konto- Nr.: 47 46 49 1
BLZ: 500 700 24

IBAN: DE22 5007 0024 0474 6491 00
BIC (SWIFT-CODE): DEUT DE DB 535

 

15. Geltendes Recht / Gerichtsstand
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden keine Anwendung. Gerichtsstand ist, soweit zulässig, Königstein im Taunus.

16. Schriftform
Mündliche Nebenabsprachen bestehen nicht. Änderungen des Vertrages bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Änderung des Schriftformerfordernisses.

17. Salvatorische Klausel
Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen nicht rechtswirksam sein, berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht und der Vertrag und diese AGB bleiben im Übrigen für beide Teile wirksam. 

Stand: September 2016

Zuletzt angesehen